Das Internationale PuppenFestival 2020 sowie der Max-Oscar-Arnold-Kunstpreis für zeitgenössische Puppenkunst werden aufgrund der anstehenden Corona-Problematik für dieses Jahr ersatzlos abgesagt.

Gründe hierfür sind die derzeit gültigen Anordnungen im Zuge des in Bayern ausgerufenen Katastrophenfalls, Einreise- und Zollproblematiken aufgrund bestehender Infektionsrisiken sowie das Ziel einer Minimierung von Infektionsrisiken für Besucher, Aussteller, Teilnehmer, Mitarbeiter und Gäste.

Nach reiflicher Überlegung sehen wir uns zu dieser Entscheidung schon heute gezwungen, um die Beteiligten frühestmöglich in Kenntnis setzen zu können.
Die Städte Neustadt und Sonneberg sowie alle in Planung und Umsetzung des Festivals Beteiligten bedauern diesen unumgänglichen Schritt und hoffen, unsere Aussteller, Besucher und Gäste sowie Künstlerinnen und Künstler im kommenden Jahr wieder in gewohnter Weise bei uns willkommen heißen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund!